Kontrollstrukturen

Neben den Variablen eines Programmes, gibt es innerhalb des Programmes Anweisungen, die den Programmablauf beeinflussen. Dieses tun diese Anweisungen wiederum aufgrund von Variableninhalten. Es handelt sich um sogenannte Kontrollstrukturen. Mit Hilfe von Kontrollstrukturen können Bedingungen festgelegt werden, ob ein bestimmter Programmteil durchlaufen werden soll oder nicht. Man kann auch festlegen wie häufig ein bestimmter Codeabschnitt durchlaufen wird und welche Abbruchbedingung gilt.

Die in PHP verwendeten Kontrollstrukturen sind folgende:

  • if/else und switch,
  • for und foreach,
  • while und do while.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen