Schleifenabbruch

Schleifen lassen sich vorzeitig beenden. Als das Switch-Statement betrachtet wurde, wurde die Anweisung break eingeführt. break innerhalb einer Schleife sorgt dafür, dass die gesamte Schleifenstruktur abgebrochen wird und der Programmverlauf nach der Schleife fortgesetzt wird. Ebenso existiert die eine Anweisung continue. Diese Anweisung sorgt innerhalb einer Schleife dafür, dass nur der aktuelle Schleifendurchlauf abgebrochen wird. Es wird auf diese Weise direkt der nächste Durchlauf gestartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen