Ausgabe und Dateioperationen

In diesem Kapitel dreht sich alles darum, wie Ausgaben zum Client gesendet werden können. Dabei geht es darum, Ergänzungen in den Ausgabestream zum Client zu schreiben. Weiterhin geht es um eine andere Art von Aus- und Eingabe, die Behandlung von Dateien. Hiermit ist es möglich Dateien, die auf dem Server gespeichert sind, zu lesen und zu manipulieren. Dateioperationen sind essenziell wichtig, da PHP-Programme nur während der jeweiligen Abfrage der Seite laufen und danach enden. Persistente Informationen, das bedeutet Informationen, die auch nach Programmablauf gespeichert sein sollen, müssen in Dateien abgelegt werden. Später wird ein weiterer komfortabler Ersatz hierfür vorgestellt werden: das Ablegen in einer Datenbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen