Die Datenbank

Für die Prüfung von Benutzername und Passwort wurde schon eine Datenbank auf dem Datenbankserver angelegt. Auch eine Verbindung in diese Datenbank und Abfrage der Tabelle ist möglich. Nun wird eine weitere Tabelle der Datenbank hinzugefügt, welche die Adressen aufnehmen wird:

Diese Tabelle besteht aus vier Spalten. Die erste Spalte stellt den Primärschlüssel der Tabelle dar. Dieser ist eine Nummer, welche von MySQL selbst vergeben wird. Folgen tun dann dieser Spalte die Spalte für Vornamen und Nachnamen, die Spalte für die Straße und die Hausnummer und schließlich die Spalte für Postleitzahl und Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.