Anzeige der Daten

Häufig macht es Sinn, einen Blick in die Datenbank zu werfen, um deren Struktur zu verstehen. Glücklicherweise existieren Tools, die die Inhalte von Datenbanken anzeigen können. Die Entwickler von ApacheFriends haben vorgesorgt und ein solches Tool ist mit unserer XAMPP-Installation gleich mitinstalliert worden. Das Tool heißt phpMyAdmin und ist selbst in PHP geschrieben, damit über den Browser zugreifbar und ermöglicht es, die einzelnen Datenbanken und darin enthaltenen Daten zu betrachten. Wie in der Abbildung oben zu sehen, zeigt das Tool schon direkt nach dem Start die vorhandenen Tabellen in der Datenbank. Diese lassen sich anwählen und deren Inhalte betrachten. Nicht nur das: Mit dem Tool ist es auch möglich Tabellen anzulegen, deren Beschaffenheit zu ändern oder die einzelnen Zeilen der Tabelle hinzuzufügen oder zu modifizieren. Auch umfangreiche Import- und Export-Funktionalitäten werden geboten. Innerhalb unserer XAMPP-Installation ist dieses Webinterface unter http://localhost/phpmyadmin/ verfügbar. Viele Provider haben das Tool zum Webspace mitinstalliert, um den Kunden einen schnellen und einfachen Einstieg zu ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen